AktuellesNews > Archiv

November 2014

Girodin-Sauer liefert einen Großteil der Kompressoren für EDF – DUS

Girodin-Sauer wird die Kompressoren zum Starten der Dieselgenerator-Aggregate des sogenannten „DUS“-Programms für 900-MW-Kraftwerke liefern.

DUS (für französisch „Diesel d’Ultime Secours“, Notdiesel für Extremfälle) ist ein umfangreiches Programm zur Erhöhung der Sicherheit, das darin besteht, dass jedes französische Kernkraftwerk mit einem zusätzlichen Notstromdiesel-Aggregat ausgerüstet wird.

Das Unternehmen Clemessy hat sich bei seinem Auftrag für 38 Kraftwerke für die Lösung von Sauer entschieden und stärkt damit die Stellung von Girodin-Sauer auf dem äußerst anspruchsvollen französischen Kerntechnikmarkt.

 Product Finder
Menü einblenden